Gondelbahn Kandersteg – Oeschinen

Gondelbahn Kandersteg–Oeschinensee – in Betrieb von 8:30 – 18:00

Skilifte
Skilift Bire geschlossen – Saisonende 17.03.2024
Skilift Wittenen geschlossen – Saisonende 17.03.2024

Gratis Kinder- und Anfängerskifahren
Oeschiland Kinderskifahren geschlossen – Saisonende 17.03.2024

Schlittelpiste im Oeschiland geschlossen – Saisonende 17.03.2024

Schatthaus Schlepplift – Oeschiland Park – geschlossen – Saisonende 17.03.2024

Pisten

Piste 1 Talabfahrt (rot) – gesperrt, die Strasse ist gesperrt, Kein Wanderweg, bitte den offiziellen Wanderweg benutzen.
Piste 2 Bire (blau) geschlossen – Saisonende 17.03.2024
Piste Wittenen 3 (rot) geschlossen – Saisonende 17.03.2024
Piste 4 Bergstation–Bire (blau) geschlossen – Saisonende 17.03.2024

Piste Läger 5 (blau) – gesperrt

Langlauf

Langlaufpiste Oeschinensee – Die Langlaufpiste ist geschlossen – Saisonende 17.03.2024


Einfach Schlittelpiste zum Oeschinensee

Schlittelpiste 6 Bergstation zum Oeschinensee geschlossen – Saisonende 17.03.2024

Oeschinensee
Webcam Oeschinensee

Bergstation / Oeschiland
Webcam Oeschinensee

Bergstation / Rodelbahn
Webcam Oeschinensee

Bergstation – Oeschinensee: 80 Höhenmeter

Bergstation–Oeschinensee, Winterwanderweg 7 direkt – gesperrt
Bergstation – Oeschinensee Winterwanderweg 8 via Läger – gesperrt
Weg 9, entlang des Sees – der Weg entlang vom See ist gesperrt und aktuell nicht begehbar

Ice Walk – geschlossen

Kandersteg – Oeschinensee: 500 Höhenmeter

Wanderung Kandersteg zum Oeschinensee – Wanderweg zum Oeschinensee offen, keine Kinderwagen

Restaurant Oeschinensee – offen von 09:30 bis 16:00

Restaurant Bergstübli (Bergstation) – offen von 09:00 – 17:00

Cafebar am Oeschinensee – geöffnet 10-16h

Allgemeine Information: Frühling am Oeschinensee – Anlagen und Wege gemäss digitaler Karte geöffnet. Der Oeschinensee ist per Gondelbahn von 08:30-18:00 oder zu Fuss erreichbar. Die Wanderwege oberhalb des Oeschinensees sind gesperrt. Ausnahme: Weg zum bis Unterbergli ist geöffnet. Gesperrte Wege nicht betreten, Nasslawinen- und Steinschlaggefahr.


Wandertipp: Wanderweg Kandersteg – Oeschinensee sowie Bergstation – Oeschinensee offen. In höheren Lagen liegt noch Schnee.


Info Restaurants:

SOS: SOS/Rettungsdienst im ganzen Gebiet: 1414

 

Gästeservice : täglich von 08:30-17h für Sie unter 0041 33 675 11 18 gondelbahn@oeschinensee.ch und erreichbar.

Schliessfächer und Skidepot

Schliessfächer Talstation – geöffnet von 08:00 bis 18:00
Schliessfächer Bergstation – in Betrieb
Schliessfächer Es stehen grosse, mittlere und kleine Schliessfächer an der Tal- und Bergstation zur Verfügung. Skidepots befinden sich bei der Tal- und Bergstation. Bei der Talstation steht ein auch Umkleideraum zur Verfügung. Kartezahlung, in Bar oder per Mobiltelefon möglich.
An der Kasse können Schliessfach-Abos gelöst werden (7 Tage, 14 Tage, Saison)Schliessfächer Preisliste:
Skiständer
15 min / gratis
24h / Fr. 2.00
Schliessfach M
15 min / gratis
24h / Fr. 5.00
Schliessfach S
15 min / gratis
24h / Fr. 2.00
Schliessfach L
15 min / gratis
24h / Fr. 8.00


Picknickraum

Picknickraum Bergstation 1. UG

Bei der Bergstation im, 1. UG (Weg ums Haus nehmen). Offen 10-15h. Nicht reservierbar, Kapazität max. 40 Personen.

Eisfischen Info: Der See darf nicht mehr betreten werden, Eisfischen diese Saison nicht mehr möglich.

Ice Walk – geschlossen




Betreten Oeschinensee: Gefahrenstufe 3 – Betreten verboten

Schliessfächer und Skidepot

Es stehen Ihnen grosse, mittlere und kleine Schliessfächer an der Tal- und Bergstation zur Verfügung. Ebenfalls gibt es am Berg und im Tal Skidepots. Sie können ihre Skiausrüstung bequem im beheizten Raum in der Talstation anziehen. Bezahlung  ist mit Karte, Handy oder Münz möglich.

Picknickraum

In der Bergstation, 1. UG (Weg ums Haus nehmen) steht ein Picknickraum zur Verfügung. Offen 10-15h – nicht reservierbar.

Rollstuhl & weitere Hilfsgeräte

Die Gondelbahn ist ebenerdig und bietet somit ein unkompliziertes Einsteigen mit dem Rollstuhl oder einem anderen Hilfsgerät.

Im Winter kommt man allerdings am besten mithilfe eines Schlittens voran bis zum See und zurück.

Andernfalls ist die Zufahrt zum Bergstübli direkt bei der Bergstation gewährleistet.

Aktuelle Informationen zu den offenen Anlagen und Restaurants sowie zu den Wanderwegen und zur interaktiven Wanderkarte