#Schatzkammer

Eisfischen

Erleben, die Natur spüren.

Willkommen im Wintersportgebiet am Oeschinensee! Das Oeschinensee-Gebiet bietet auch für Angler magische Momente. Hier treffen sich Angler aus aller Welt zum Eisfischen – das besondere Wintererlebnis für Fischerbegeisterte. Ob an der Sonne oder im Schneegestöber, erlebe deinen unvergesslichen Eisfischertag auf knapp 2’000 Meter über Meer.

Das Eisfischen ist normalerweise jeweils ab dem 1. Januar möglich. Informiere dich vor deiner Anreise, ob der See für das Eisfischen geöffnet ist (auf unserer Website, oder kontaktiere die Hotline Eisfischen +41 33 675 11 18). 

Status Eisfischen

Eisfischen Info: Der See darf nicht mehr betreten werden, Eisfischen diese Saison nicht mehr möglich.


Betreten Oeschinensee: Gefahrenstufe 3 – Betreten verboten

Key Facts

  • Eisfischen ist in der Regel ab dem 1. Januar bis ca. mitte März möglich.
  • Vor Ort ist immer eine individuelle Lagebeurteilung vorzunehmen (Lawinenbulletin und Wetterprognose konsultieren, Eisdicke prüfen etc.).
  • Das Betreten des Oeschinensees erfolgt auf eigene Gefahr, siehe zudem Infoscreens und Hinweistafeln vor Ort.


Öffnungszeiten:

Jeweils von 09.00-16.00 Uhr. Um 16.50 Uhr letzte Talfahrt mit der Gondelbahn. Vor der Pistenkontrolle (17.00 Uhr) müssen alle Eisfischer das Oeschinensee-Gebiet verlassen haben. Es ist verboten sich länger auf dem See oder im Gebiet aufzuhalten. Der Rückweg vom See zur Bergstation dauert ca. 30 bis 45 Minuten.

Betreten des Oeschinensees

  • Der Oeschinensee ist ein kantonales Gewässer. Das Betreten des Sees erfolgt jederzeit auf eigene Gefahr. 
  • Vor jedem Betreten des Eises ist eine individuelle Lagebeurteilung vorzunehmen.
  • Die Eisdicke sowie das Lawinenbulletin sind stets im Vorfeld zu konsultieren.
  • Von Lawinen- und Eisspezialisten der Gemeinde Kandersteg wird eine Empfehlung über die Lawinensituation ausgesprochen.
  • Die durchschnittliche Eisdicke beträgt ca. 30 bis 50 cm.

Fischereiartikel und Eisbohrer

Alle nötigen Fischereiartikel sind selbst mitzubringen. Am Oeschinensee werden keine Geräte wie Bohrer oder Ruten vermietet sowie verkauft. In Kandersteg besteht jedoch die Möglichkeit Bohrer und Angelruten zu mieten.

Kontakt:
Bernhard Lauber, Innere Dorfstrasse 88, 3718 Kandersteg. Tel. 079 282 14 67 (jeweils von 18.30 bis 20.00 Uhr).
Voranmeldung und
Reservation erforderlich!

Fischereipatent

Verkauf von Tagespatenten im “Alphüsi” Food Truck beim Bergrestaurant oder im Tourist Center Kandersteg.

  • Erwachsene: CHF 32.00
  • Jugendliche bis 16 Jahre: CHF 20.00
  • Auszubildende 17 bis 25 Jahre: CHF 26.00
 
Hinweis: Beim Eisfischen sind pro Person maximal zwei Angelruten erlaubt.

Weitere Informationen…
  • zum Fischereipatent des Kantons Bern findest du hier.
  • zur Fischerei gestützt auf das bernisch-kantonale Fischereigesetz findest du hier.

Besonderes

Abstand zu Winterwanderwegen
  • Bohrlöcher müssen zu den Wanderwegen mindestens einen Mindestabstand von 50 Meter aufweisen.
  • Durch die gebohrten Löcher kann Wasser auf das Eis gelangen, dies erschwert die maschinelle Bearbeitung des Ice Walks auf dem Oeschinensee. Besten Dank für die Rücksichtnahme.
 
Empfehlung zur Bekleidung
  • Sehr gute und warme Winterkleidung
  • Sehr warme und vor allem wasserdichte Schuhe
  • Wind- und wasserdichte Hose und Jacke
  • Handschuhe und Kopfbedeckung

Berichte über das Eisfischen

Aktuelle Informationen UND betriebsStatus

Gondelbahn Kandersteg – Oeschinen

Gondelbahn Kandersteg–Oeschinensee – in Betrieb von 8:30 – 18:00

Skilifte
Skilift Bire geschlossen – Saisonende 17.03.2024
Skilift Wittenen geschlossen – Saisonende 17.03.2024

Gratis Kinder- und Anfängerskifahren
Oeschiland Kinderskifahren geschlossen – Saisonende 17.03.2024

Schlittelpiste im Oeschiland geschlossen – Saisonende 17.03.2024

Schatthaus Schlepplift – Oeschiland Park – geschlossen – Saisonende 17.03.2024

Pisten

Piste 1 Talabfahrt (rot) – gesperrt, die Strasse ist gesperrt, Kein Wanderweg, bitte den offiziellen Wanderweg benutzen.
Piste 2 Bire (blau) geschlossen – Saisonende 17.03.2024
Piste Wittenen 3 (rot) geschlossen – Saisonende 17.03.2024
Piste 4 Bergstation–Bire (blau) geschlossen – Saisonende 17.03.2024

Piste Läger 5 (blau) – gesperrt

Langlauf

Langlaufpiste Oeschinensee – Die Langlaufpiste ist geschlossen – Saisonende 17.03.2024


Einfach Schlittelpiste zum Oeschinensee

Schlittelpiste 6 Bergstation zum Oeschinensee geschlossen – Saisonende 17.03.2024

Oeschinensee
Webcam Oeschinensee

Bergstation / Oeschiland
Webcam Oeschinensee

Bergstation / Rodelbahn
Webcam Oeschinensee

Bergstation – Oeschinensee: 80 Höhenmeter

Bergstation–Oeschinensee, Winterwanderweg 7 direkt – gesperrt
Bergstation – Oeschinensee Winterwanderweg 8 via Läger – gesperrt
Weg 9, entlang des Sees – der Weg entlang vom See ist gesperrt und aktuell nicht begehbar

Ice Walk – geschlossen

Kandersteg – Oeschinensee: 500 Höhenmeter

Wanderung Kandersteg zum Oeschinensee – Wanderweg zum Oeschinensee offen, keine Kinderwagen

Restaurant Oeschinensee – offen von 09:30 bis 16:00

Restaurant Bergstübli (Bergstation) – offen von 09:00 – 17:00

Cafebar am Oeschinensee – geöffnet 10-16h

Allgemeine Information: Frühling am Oeschinensee – Anlagen und Wege gemäss digitaler Karte geöffnet. Der Oeschinensee ist per Gondelbahn von 08:30-18:00 oder zu Fuss erreichbar. Die Wanderwege oberhalb des Oeschinensees sind gesperrt. Ausnahme: Weg zum bis Unterbergli ist geöffnet. Gesperrte Wege nicht betreten, Nasslawinen- und Steinschlaggefahr.


Wandertipp: Wanderweg Kandersteg – Oeschinensee sowie Bergstation – Oeschinensee offen. In höheren Lagen liegt noch Schnee.


Info Restaurants:

SOS: SOS/Rettungsdienst im ganzen Gebiet: 1414

 

Gästeservice : täglich von 08:30-17h für Sie unter 0041 33 675 11 18 gondelbahn@oeschinensee.ch und erreichbar.

Schliessfächer und Skidepot

Schliessfächer Talstation – geöffnet von 08:00 bis 18:00
Schliessfächer Bergstation – in Betrieb
Schliessfächer Es stehen grosse, mittlere und kleine Schliessfächer an der Tal- und Bergstation zur Verfügung. Skidepots befinden sich bei der Tal- und Bergstation. Bei der Talstation steht ein auch Umkleideraum zur Verfügung. Kartezahlung, in Bar oder per Mobiltelefon möglich.
An der Kasse können Schliessfach-Abos gelöst werden (7 Tage, 14 Tage, Saison)Schliessfächer Preisliste:
Skiständer
15 min / gratis
24h / Fr. 2.00
Schliessfach M
15 min / gratis
24h / Fr. 5.00
Schliessfach S
15 min / gratis
24h / Fr. 2.00
Schliessfach L
15 min / gratis
24h / Fr. 8.00


Picknickraum

Picknickraum Bergstation 1. UG

Bei der Bergstation im, 1. UG (Weg ums Haus nehmen). Offen 10-15h. Nicht reservierbar, Kapazität max. 40 Personen.

Eisfischen Info: Der See darf nicht mehr betreten werden, Eisfischen diese Saison nicht mehr möglich.

Ice Walk – geschlossen




Betreten Oeschinensee: Gefahrenstufe 3 – Betreten verboten

Erleben, die Natur spüren

FAQ

Was du wissen solltest

Kann ich meine Tageskarte online kaufen?

Tageskarten sind unkompliziert über unseren Webshop zu erwerben. Lade die Tageskarte auf eine Key Card oder auf deinen SwissPass. Alternativ sind Tageskarten auch einfach und bequem an unseren Ticketautomaten oder beim Kassenhaus vor der Talstation und am Schalter bei der Talstation erhältlich.

Ist mein Halbtax/GA für die Gondelbahn gültig?

Mit einem Halbtax/GA oder einem Swiss Travel Pass fährst du mit der Gondelbahn zum halben Preis. (Nicht gültig für Skitageskarten.)

Wie reise ich mit dem öV an?

Ab Spiez und Brig erreichst du Kandersteg mit dem Zug (BLS). Ab Adelboden und Frutigen fährt ein Bus (AFA) nach Kandersteg. Der Fussweg vom Bahnhof dauert ca. 10 Minuten. Es verkehrt ein Ortsbus vom Bahnhof zur Talstation.

Kann man am Oeschinensee Eisfischen?

Ja, das Eisfischen ist normalerweise jeweils ab dem 1. Januar möglich. Informiere dich vor deiner Anreise, ob der See für das Eisfischen geöffnet ist auf unserer Website. Vor Ort ist immer eine individuelle Lagebeurteilung durchzuführen (Lawinenbulletin konsultieren, Eisdicke prüfen etc.). Das Betreten des Oeschinensees erfolgt auf eigene Gefahr, siehe zudem Infoscreens und die digitalen Hinweistafeln am See.

Wo löse ich das Fischereipatent?

Das Fischereipatent erhältst du im Berghotel am See, im Tourist Center in Kandersteg oder online.

Wo im Oeschinensee-Gebiet befinden sich Toiletten?

Die öffentlichen Toiletten befinden sich in der Berg- und Talstation sowie beim Berghotel am See. Im Oeschinensee-Gebiet sind weitere Toiletten aufgestellt (siehe Karte). Der Toilettengang in der Natur ist zu vermeiden. Muss aber doch einmal die «Naturtoilette» aufgesucht werden, bitte kein Papier und keine Taschen- oder Feuchttücher hinterlassen.

Sind bei der Berg- oder Talstation Schliessfächer vorhanden?

Ja, bei der Berg- und Talstation befinden sich Schliessfächer sowie Skiständer. Die Bezahlung erfolgt digital per Debitkarte, per Visa/Mastercard oder mit Bargeld.

Gibt es eine Pistenkontrolle?

Ja! Bitte beachte die Information «letzte Pistenkontrolle»! Die tägliche Überwachung der markierten und geöffneten Pisten endet mit der letzten Pistenkontrolle um 17.00 Uhr. Ausserhalb der Bahn-Betriebszeiten sind die Abfahrten geschlossen und dürfen nicht befahren oder betretenes werden. Es sind Pistenfahrzeuge unterwegs und es können Lawinensprengungen stattfinden.

Welche Outdoor Guidelines sind bei der Erste-Hilfe-Leistung zu beachten?

Jeder Mensch ist verpflichtet, Erste Hilfe zu leisten. Ruf im Notfall sofort die Rettung unter der Telefonnummer 1414 an und verständige den Ranger bzw. Patrouilleur (Skisaison) unter der Telefonnummer: 079 481 01 12. Die SOS-Räume und 2 Defibrillatoren (bei den Toiletten der Talstation und beim Ausgang der Bergstation) sind auf der Karte des Oeschinensees eingezeichnet.

Welche Outdoor Guidelines gelten beim Abfallsammeln und -trennen?

Den Abfall in den offiziellen Abfalltrennstationen entsorgen. Abfalltrennstationen befinden sich bei der Berg- und Talstation, beim Berghotel am See, bei den Restaurants sowie entlang der Hauptwanderwege. Die Natur respektieren und wirklich alles – auch den kleinsten Schnipsel, Taschentücher, Essensreste und Zigarettenstummel – wieder zurück ins Tal mitnehmen oder den Abfall trennen und in den zur Verfügung gestellten Abfallstationen entsorgen.

Wir sorgen für einmalige und unvergessliche Momente in der imposanten Bergwelt vor dem Blüemlisalpmassiv.