Saisonstart: es geht los!

Nach langem Warten geht es endlich los – die Ski- und Winterwandersaison am Oeschinensee kann beginnen.

Täglich von 9 bis 17 Uhr für Euch da.

Die Gondelbahn und das Skigebiet sind täglich bis mitte März geöffnet. Die Winterwanderwege zum See sind in Betrieb. Neu wird von der Tal- zur Bergstation ein Schneeschuhtrail angeboten. Dieser ist steil und nur für geübte Schneeschuhwanderer geeignet (nicht für Kinder und Besucher mit Halbschuhen).

#Unique: noch kein Eis

Der Oeschinensee ist im Moment noch nicht gefroren, doch das kommt schon… Eisfischen ist noch kein Thema: der offizielle Start ist jeweils erst am 1. Januar 2020. Zu bestaunen ist der See daher nur noch für wenige Zeit ohne Eisschicht… es lohnt sich gerade deshalb #unique!

Alle Informatione zu den offenen Pisten und Wegen finden sich unter https://www.oeschinensee.ch/live/.