Willkommen am Oeschinensee

DEIN WEG IN DIE NATUR

Ankommen, krafttanken, erleben, geniessen, zur Ruhe kommen – die Natur spüren.

Willkommen in der unberührten Schönheit am Oeschinensee im UNESCO Weltnaturerbe – ein einzigartiges Naturjuwel. Tauche ein in die idyllische Landschaft, umgeben von majestätischen Bergen. In einem wildromantischen Felsenkessel eingebettet ins Blüemlisalpmassiv, gilt der Oeschinensee als schönster Bergsee der Schweiz.

Akfuelle Informationen Zugang Oeschinensee:

Allgemeine Information: Gondelbahn von 08:30-18:00 und Wanderweg zum Oeschinensee offen. Über 2200m liegt noch Schnee (winterliche Verhältnisse)!

Gondelbahn Kandersteg–Oeschinensee – in Betrieb von 8:30 – 18:00
Rodelbahn: geöffnet bei trockener Witterung
Wanderweg Talstation – Oeschinensee (A) Offen – Wanderzeit ca. 70‘ – Der Wanderweg zum Oeschinensee ist mit gutem Schuhwerk begehbar. Keine Kinderwagen.
Elektrotaxi in Betrieb erste Fahrt 10:45 ab Bergstation
Bootsvermietung: geöffnet – 10.30-17.00 Uhr, bei Schlechtwetter auf Anfrage
Bergweg Heuberg (G) Heuberg Bergwanderweg mit Panorama offen – gutes Schuhwerk und Trittsicherheit nötig.

Informationen UND betriebsStatus

Gondelbahn Kandersteg – Oeschinen

Gondelbahn Kandersteg–Oeschinensee – in Betrieb von 8:30 – 18:00


Rodelbahn bei der Bergstation

Rodelbahn: geöffnet bei trockener Witterung


Elektrotaxi Bergstation – Oeschinensee

Elektrotaxi in Betrieb erste Fahrt 10:45 ab Bergstation

Bootsvermietung am Oeschinensee

Bootsvermietung: geöffnet – 10.30-17.00 Uhr, bei Schlechtwetter auf Anfrage

Spazierwege

Wanderweg Bergstation – Oeschinensee Wanderweg von der Bergstation zum Oeschinensee offen (25 Minuten)
Wanderweg Bergstation – Oeschinensee via Läger (Panorama) offen – 30‘
Spaziergang See Der Spazierweg entlang vom Oeschinensee ist geöffnet

Wanderwege

Wanderweg Talstation – Oeschinensee (A) Offen – Wanderzeit ca. 70‘ – Der Wanderweg zum Oeschinensee ist mit gutem Schuhwerk begehbar. Keine Kinderwagen.
Wanderweg Bergstation – Oeschinensee via Läger (Panorama) offen – 30‘
Wanderweg Huble Talstation – Bergstation (B) Wanderweg Talstation – Bergstation offen

Bergwege und Hütten

Bergweg Heuberg (G) Heuberg Bergwanderweg mit Panorama offen – gutes Schuhwerk und Trittsicherheit nötig.
Wanderweg Oberbergli – Blüemlisaphütte Bergwanderweg Hohtürli offen – offen – Weitere Informationen unter sac-bluemlisalp.ch
Wanderweg Doldenhornhütte Doldenhornweg offen (nur via Waldhotel, Bärentritt gesperrt)
Wanderweg Unterbergli – Fründenhütte Fründschnur – Alpinwanderweg (anspruchsvoll) zur Fründenhütte offen, Schnee ab 2000m. Fründehütte ist geöffnet.


SAC Hütten

Doldenhornhütte 1915m offen – Zugang nur via Waldhotel Doldenhorn möglich.
Blüemlisalphütte 2835m
Fründenhütte 2562m – offen

 

Oeschinensee
Webcam Oeschinensee

Bergstation / Oeschiland
Webcam Oeschinensee

Bergstation / Rodelbahn
Webcam Oeschinensee

Restaurant Oeschinensee – offen von 09:30 bis 16:00, täglich geöffnet

Restaurant Bergstübli (Bergstation) – offen von 09:00 – 17:00

Cafebar am Oeschinensee – geöffnet 10-16h
Berggasthaus Arva – Restaurant offen Dienstag bis Sonntag, Hotel offen ab dem 16.05.2024.
Sennhütte – offen bei schönem Wetter

Allgemeine Information: Gondelbahn von 08:30-18:00 und Wanderweg zum Oeschinensee offen. Über 2200m liegt noch Schnee (winterliche Verhältnisse)!


Wandertipp: Winterbetrieb Dezember – mitte März


Info Restaurants:

SOS: SOS/Rettungsdienst im ganzen Gebiet: 1414

 

Gästeservice : täglich von 08:30-17h für Sie unter 0041 33 675 11 18 gondelbahn@oeschinensee.ch und erreichbar.

Schliessfächer und Skidepot

Schliessfächer Talstation – geöffnet von 08:00 bis 18:00
Schliessfächer Bergstation – in Betrieb
Schliessfächer Es stehen grosse, mittlere und kleine Schliessfächer an der Tal- und Bergstation zur Verfügung. Skidepots befinden sich bei der Tal- und Bergstation. Bei der Talstation steht ein auch Umkleideraum zur Verfügung. Kartezahlung, in Bar oder per Mobiltelefon möglich.
An der Kasse können Schliessfach-Abos gelöst werden (7 Tage, 14 Tage, Saison)Schliessfächer Preisliste:
Skiständer
15 min / gratis
24h / Fr. 2.00
Schliessfach M
15 min / gratis
24h / Fr. 5.00
Schliessfach S
15 min / gratis
24h / Fr. 2.00
Schliessfach L
15 min / gratis
24h / Fr. 8.00


Picknickraum

Picknickraum Bergstation 1. UG

Bei der Bergstation im, 1. UG (Weg ums Haus nehmen). Offen 10-15h. Nicht reservierbar, Kapazität max. 40 Personen.

Informationen UND betriebsStatus

Ankommen, die Natur spüren.

FAQ

Was du wissen solltest 

Wie reise ich mit dem öV an?

Ab Spiez und Brig erreichst du Kandersteg mit dem Zug (BLS). Ab Adelboden und Frutigen fährt ein Bus (AFA) nach Kandersteg. Der Fussweg vom Bahnhof dauert ca. 10 Minuten. Es verkehrt ein Ortsbus vom Bahnhof zur Talstation.

Mit welchen Zahlungsmitteln kann ich bezahlen?

Es kann an den Ticketautomaten und n der Kasse mit allen gängigen Kredit- und Debitkarten, ausser mit einer American-Express, bezahlt werden. Bargeld und REKA werden ebenso akzeptiert. Bezahlung mit TWINT und REKA ausschliesslich am Schalter möglich.

Fahren Kinder kostenlos mit der Gondelbahn?

Ja, Kinder unter 6 Jahren fahren gratis mit der Gondelbahn. Die Juniorkarte ist gültig, bitte am Drehkreuz vorweisen.

Wo im Oeschinensee-Gebiet befinden sich Toiletten?

Die öffentlichen Toiletten befinden sich in der Berg- und Talstation sowie beim Berghotel am See. Im Oeschinensee-Gebiet sind weitere Toiletten aufgestellt (siehe Karte). Der Toilettengang in der Natur ist zu vermeiden. Muss aber doch einmal die «Naturtoilette» aufgesucht werden, bitte kein Papier und keine Taschen- oder Feuchttücher hinterlassen.

Wo kann ich mein Auto parkieren?

Bei der Talstation der Gondelbahn in Kandersteg stehen gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Weitere gebührenpflichtige Parkplätze befinden sich im Dorf (Schulhaus, Gemeinde, Bahnhof, im Cher).

Wie komme ich von der Bergstation zum Berghotel am See?

Das Berghotel am See ist in ca. 30 Min. zu Fuss erreichbar. Von der Bergstation fährt zudem im Sommer ab 11.00 Uhr ein kostenpflichtiger Shuttlebus im Halbstundentakt zum Berghotel am See und zurück.

Welche Outdoor Guidelines gelten beim Abfallsammeln und -trennen?

Den Abfall in den offiziellen Abfalltrennstationen entsorgen. Abfalltrennstationen befinden sich bei der Berg- und Talstation, beim Berghotel am See, bei den Restaurants sowie entlang der Hauptwanderwege. Die Natur respektieren und wirklich alles – auch den kleinsten Schnipsel, Taschentücher, Essensreste und Zigarettenstummel – wieder zurück ins Tal mitnehmen oder den Abfall trennen und in den zur Verfügung gestellten Abfallstationen entsorgen.

Welche Outdoor Guidelines gelten für das Drohnenfliegen?

Das Fliegen mit Drohnen und Modellfluggeräten ist im Oeschinensee-Gebiet untersagt. Es gilt ein richterliches Verbot, übergeordnet den nationalen (BAZL) und kantonalen Gebietsflugzonen. Damit schützen wir die Natur sowie Wildtiere und stören keine anderen Gäste. Als Drohnenpilot bist du verpflichtet, dich vor jedem Drohnenflug über die geltenden Gebietseinschränkungen zu informieren. Einige Drohnenhersteller haben eigene Geofencings erstellt. Die dort dargestellten Gebiete werden alleinig vom Hersteller vorgegeben und müssen nicht zwingend mit den gesetzlich vorgegebenen Restriktionen am Oeschinensee übereinstimmen.

Welche Outdoor Guidelines gelten beim Zelten und Biwakieren?

Das Wildcampieren sowie das Übernachten in der freien Natur sind untersagt. Das Zelten, Biwakieren und Übernachten in Hängematten o. Ä. ist richterlich verboten. Die Wildtiere dürfen in der Nacht nicht gestört werden. Bei der Talstation in Kandersteg befindet sich ein Campingplatz. Nicht berechtigte Fahrzeuge haben keinen Zugang zum Oeschinensee. Es gilt das Gebot der Nachtruhe (ab 22.00 Uhr).

Welche Outdoor Guidelines sind bei der Erste-Hilfe-Leistung zu beachten?

Jeder Mensch ist verpflichtet, Erste Hilfe zu leisten. Ruf im Notfall sofort die Rettung unter der Telefonnummer 1414 an und verständige den Ranger bzw. Patrouilleur (Skisaison) unter der Telefonnummer: 079 481 01 12. Die SOS-Räume und 2 Defibrillatoren (bei den Toiletten der Talstation und beim Ausgang der Bergstation) sind auf der Karte des Oeschinensees eingezeichnet.

Wir sorgen für einmalige und unvergessliche Momente in der imposanten Bergwelt vor dem Blüemlisalpmassiv.