Sommersaison bis 22. Oktober 2017

Gondelbahn und Wandern

Mit der Gondelbahn auf den Berg und zu Fuss wieder ins Tal. Abwechslung und Aussicht garantiert.

Schweben Sie mit der 8er Gondelbahn von Kandersteg nach Oeschinen. Die Fahrt mit den Panoramagondeln dauert 10 Minuten. Die Aussicht aus den Gondeln zeigt das Bergdorf Kandersetg von oben. Bei der Bergstation befindet sich die Sommerrodelbahn - ein Spass für Jung und Alt. Von hier startet die vorerst gemächliche Wanderung an den Oeschinensee.

Es empfielt sich am See ein wenig Zeit zu verbringen um die athemberaubende Natur geniessen zu können. Verschiedene Restaurants befinden sich am See und bieten feines Essen und freundliche Bedienung. Der Bootsverleih befindet sich direkt am See. Ein Bad (oder zumindest ein Fussbad) ist fast ein Muss...

Folgen Sie dem Wegweiser beim Berghotel Oeschinensee um auf den Weg nach Kandersteg zu gelangen. Verlassen Sie den asphaltierte Strasse nach 600 m und halten Sie rechts auf die Skipiste. Der Abstieg nach Kandersteg ist ein wenig steil. Gutes Schuhwerk ist von Vorteil. Der Wanderweg führt zur Talstation oder zum Bahnhof.

Zeit
25 min Bergstation - Oeschinensee
90 min Oeschinensee - Kandersteg

Schwierigkeit

  • einfache Tour
  • für Kinder geeignet
  • für rüstige Senioren geeignet
  • für Rollstühle und Kinderwagen nicht geeignet.

Einige Infos

Die Route geht immer bergabwärts - im Tal lohnt es sich die Waden zu dehnen...