Einfache Spazierweg

Mit der Gondelbahn fährt man zum Ausgangspunkt des Spazierweges, der Bergstation. Von hier führt die breite Naturstrasse in Richtung Oeschinensee. Bei der Weggabelung einfach rechts halten. Kinderwagen und Rollstühle können diesen Weg meistern (Bremsen notwendig).

Vom Weg aus lassen sich von viele Blumen bewundern. Gerade in der Zeit vom Bergfrühling von Ende Mai bis Mitte Juni ist die Blumenpracht besonders gross. Spazierwege_Oeschinensee_ParkbankIm Sommer fressen hier Kühe den ganzen Tag auf der grossen Alpweide. Verschieden Parkbänke laden zum verweilen und ausruhen ein.

Auf halber Stecke führt der Weg in den Wald. Der Weg wird hier etwas steiler, Rollstühle und Kinderwagen benötigen hier eine Bremse. Senioren können das Teilstück problemlos begehen. Leichter_Spazierweg_Oeschinensee_WaldwegAus dem Wald hinaus gelangt man auf das leztze Teilstück, hier ist die Strasse geteert. Noch 400 m und dann ist man am Ziel - Oeschinensee wir kommen!

Der Weg führt direkt zum Berghotel Oeschinensee. Hier fährt alle 30 Minuten das Elektro Mobil zur Bergstation zurück. Der Rückweg zu Fuss dauert ca 30 Minuten und über den gleichen Spazierweg.

Wichtig

  • Die Rodelbahn befindet sich direkt neben der Bergstation
  • Auf der Stecke zum See hat es Parkbänke zum Ausruhen und Geniessen
  • Fahrplan der Gondelbahn beachten
  • Im Restaurant halt machen und die Tour kulinarisch abrunden
  • Für Kinder befindet sich am Oeschinensee ein Spielplatz
  • WC Anlagen befinden sich bei der Bergstation und dem Berghotel Oeschinensee
  • Der Bootsverleih ist direkt am See

Zeit
25 m Bergstation - Oeschinensee
30 m Oeschinensee - Bergstation (Rückweg)

Schwierigkeit
Spazierweg auf Naturstrasse
geeignet für Senioren und Kinder, Kinderwagen, Geländegängiger Rollstuhl

Wanderkarte
Gondelbahn zum Oeschinensee einfach.pdf

Mittelschwerer Spazierweg

Dieser Rundweg startet bei der Gondelbahn Bergstation und führt zunächst Richtung Läger. (einfach links halten). Neben dem Werkhof der Gondelbahn vorbei hinein in den Wald. Hierzu einfach den gelben Schildern folgen.

Spazierwege_Oeschinensee_RoutenbeschriebBeim Panoramarestaurant zur Sennhütte geht es links über die schmale Brücke und anschliessend im Zickzack hinunter nach Chüematti (steiler , schmaler Weg), die kleine Bucht im hinteren Teil vom Oeschinensee. Weiter dem Uferweg folgend gelangt man zum Berghotel Oeschinensee. Hier ist Abfahrtspunkt für das Elektro Mobil (alle 30 Minuten ab Mittag). Von dieser Stelle führt der Weg wieder auf direktem Weg zur Bergstation. 

Diese Route führt über die grosse Alp Oeschinen, durch Wälder und ist abwechslungsreich. Die Blumenpracht ist wohlduftend und vielfältig. Kühe mit Hörnern sind hier den ganzen Sommer anzutreffen.

Alternative: Wer nicht den steilen Weg nach Chüematti nehmen will, folgt beim Panorama Restaurant zur Sennhütte einfach der Strasse und gelangt so auch zum Oeschinensee.

Wichtig

  • Diverse Parkbänke auf dem Weg laden zum rasten und geniessen ein
  • Gondelbahnfahrplan beachten
  • Im Restaurant einkehren um sich zu erholen
  • Neben der Bergstation befindet sich die Sommerrodelbahn
  • Das Wegstück von Läger nach Chüematti ist eher steil, dieser kann jedoch umgangen werden.
  • Am Oeschinensee hat ein einen Spielplatz für Kinder, welcher vom Restaurant überblickbar ist.
  • Nicht für Rollstühle geeignet.

Zeit
40 m Bergstation - Läger - Oeschinensee
35 m Oeschinensee - Bergstation (Rückweg, direkter Weg)

Schwierigkeit
Spazierweg mit steilem Teilstück - nur für rüstige Senioren.
Für Kinder und Kinderwagen geeignet. Nicht geeignet für Rollstühle.
Das steile Teilstück kann umgangen werden - weniger, jedoch immer noch steil.

Wanderkarte
Rundweg Oeschinensee mittelschwer.pdf