Eislaufen

Eislaufen war 2017 wieder möglich

Vom 1. Januar bis 8. Januar 2017 war der See offiziell zum Eislauf freigegeben. Die Dicke beträgt weiterhin mehr als 15 cm. Direkt am See wurden über 200 Schlittschuhe in allen Grössen vermietet. Das Betreten des Sees ist auch nach dem Eislaufen möglich.

Am Sonntag, 08.01.2017 ist Eislaufen ein letztes Mal möglich. Ab Montag, 09.01.2017 ist Eislaufen nicht mehr möglich. Es liegt zu viel Schnee; Unesco Ice Walk offen. Das Eis kann weiterhin betreten und mit selber mitgebrachten Schlittschuhen befahren werden.

Video Eislaufen

Bilder aktuell

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Neuschnee - kein Problem

Eislaufen geht auch nach den Schneefällen weiter. Der Schnee wird zur Seite geräumt, darunter befindet sich nach wie vor die glatte Eisfläche. Verschiedene Bahnen stehen zur Verfügung, die Längste ist 3.5 km lang. Nach intensiven Schneefällen bieten wir zudem den Unesco Ice Walk (Winterwanderweg auf dem See) an.

Öffnungszeiten

Die Vermietung ist von 09.00 bis 16.00 geöffnet. Zwischen 16.00 und 09.00 ist der See offiziell nicht zugänglich.

Schlittschuhe Miete

Direkt beim See befindet sich eine Mietstation mit Schlittschuhen. Täglich werden über 200 Schuhpaare in verschiedenen Grössen angeboten. Die Miete beträgt CHF 8 für Erwachsene und CHF 6 für Kinder.
Eigene Schlittschuhe dürfen selbstverständlich mitgebracht werden.

Verpflegung

Das Berghotel Oeschinensee befindet sich 400 m vom gefrorenen See entfernt. Hier befindet sich ein Glühwein- und Wurststand. Aus logistischen und hygienischen Gründen können keine Verpflegungsstände am oder auf dem Eis aufgebaut werden. Bei der Bergstation befindet sich das Restaurant Bergstübli.

Folgen Sie uns auf Facebook

Anfahrt zum Oeschinensee

Mit dem Auto: Folgen Sie in Kandersteg der Beschilderung Richtung Gondelbahn Oeschinensee. Sie werden eingewiesen. Die Parkgebühr kostet CHF 5 pro Tag.

Mit dem Zug: Vom Bahnhof Kandersteg 20 Minuten in Richtung der Gondelbahn Oeschinensee. Folgen Sie der Beschilderung.

Die Fahrt mit der Gondelbahn dauert 10 Minuten, anschliessend gelangen Sie zu Fuss an den Oeschinensee. Bitte nehmen Sie warme Kleidung mit, am Oeschinensee herrschen tiefe Temperaturen.

Kinderwagen

Die Zufahrt von der Bergstation zum See ist mit einem geländegängigen Kinderwagen zwar möglich, ein Schlitten wird jedoch empfohlen. Bitte beachten Sie, dass auf dem See Temperaturen unter dem Gefrierpunkt herrschen; ziehen Sie Ihre Kinder daher warm an.

Schwarzeis

Damit sich das zum Eislaufen nötige Schwarzeis bildet sind tiefe Temperaturen ohne Niederschläge erforderlich, auf dem Eis darf kein Schnee liegen. Eine einmaliges Spektakel, welches bereits 2015 möglich war. Somit kann Kandersteg im Moment trotz des Schneemangels eine schöne Alternative zum Schneesport bieten.

SOS

Rega: 1414 | Notruf: 112
Nächstes Spital Frutigen:  033 672 26 26
Pistenrettung Skigebiet Oeschinensee: +41 33 675 11 18

Informationen

Kandersteg Tourismus | +41 33 675 80 80 | info@kandersteg.ch

Gondelbahn Kandersteg Oeschinensee | +41 33 675 11 18 | info@oeschinensee.ch