Region Oeschinensee offen. Gondel-, Rodelbahn, Elektro Mobil, Restaurants und Berghotel

Eislaufen

Schön wars - Erstmals seit 19 Jahren - Eislaufen auf dem Oeschinensee möglich

Von Dienstag, 22. Dezember 2015 bis Sonntag, 3. Januar 2016 wurde der Oeschinensee mit einer Fläche von 1.5 km2 für das Eislaufen frei gegeben. 

Bericht übers Eislaufen

Für diejenigen, welche das Spektakel verpasst haben... http://www.travelita.ch/eislaufen-auf-dem-oeschinensee/

Schwarzeis

Damit sich das zum Eislaufen nötige Schwarzeis bildet sind tiefe Temperaturen ohne Niederschläge erforderlich, auf dem Eis darf kein Schnee liegen. Eine Seltenheit, die das Schlittschuhlaufen zuletzt vor 19 Jahren, im Jahr 1996, möglich gemacht hat. Somit kann Kandersteg im Moment trotz des Schneemangels eine schöne Alternative zum Schneesport bieten. Sobald es jedoch schneien oder das Eis schmelzen sollte, ist der Zauber leider wieder vorbei.

Informationen

Gondelbahn Kandersteg Oeschinensee
+41 33 675 11 18
info@oeschinensee.ch

 

Schlittschuhe Miete

Direkt beim See befindet sich eine Mietstation mit Schlittschuhen. Täglich werden über 150 Schuhpaare in allen Grössen angeboten. Die Miete kostet CHF 8 für Erwachsene und CHF 6 für Kinder.
Eigene Schlittschuhe dürfen selbstverständlich mitgebracht werden.

Anfahrt zum Oeschinensee

Von Kandersteg mit der Gondelbahn zur Bergstation und anschliessend 30 Minuten zu Fuss zum Oeschinensee.

Restaurant

Das Berghotel Oeschinensee befindet sich 400 m vom gefrorenen See entfernt. Am Kaminfeuer können kalte Füsse gewärmt werden.